Lehre & Forschung

Mayrhofen-Präsentationen

Sonderdruck zum 40. Geburtstag der DAAF (2017):
Brandt L, Adams HA: 40 Jahre Deutsche Akademie für Anästhesiologische Fortbildung

Nachfolgend sind Vorträge aus den verschiedenen Mayrhofen-Kursen als PDF-Handouts wiedergegeben, sofern sie von den Dozenten zur Veröffentlichung freigegeben wurden. Zum Öffnen der Dateien ist ein Passwort erforderlich, das den Kursteilnehmern mitgeteilt worden ist.

1. Repetitorium Intensivmedizin (18.-25.09.2021)

Dz: Dziewas; Dü: Dück; Gr: Groesdonk; Ke: Kehl; KO: Koch; KiM: Kindgen-Milles;
Ma: Marcus; Öz: Özcan; Pu: Pulletz; Sche: Scherer; Schu: Schulte; Sp: Spöhr;
Te: Teschendorf, Ya:Yahya

Hämodynamisches Monitoring: RR, PICCO, SGK (Gr)

Therapieausweitung und -begrenzung: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuung, Ethisches Konsil, Advanced Care Planning (Te)
Katheterisierungs- und Drainagetechniken (nicht Ernährungssonden) und Notfallsonographie in der Intensivmedizin: Abdomen, Lunge, TTE, TEE (Gr)
Gerinnungsstörungen und Antikoagulation in der Intensivmedizin: DIC, HIT II (Sche)
Seminar „Aktuelle Publikationen aus der Intensivmedizin“ (Te)
Qualitätsindikatoren in der Intensivmedizin und Anwendung intensivmedizinischer Score-Systeme (Sp)
Intubation und Bronchoskopie in der Intensivmedizin (Ke)
Transfusions- und Blutersatztherapie in der Intensivmedizin (Sche)

Physiologie und Pathophysiologie der Atmung und Beatmung: COPD, ARDS (Dü)
Atmungsunterstützende Maßnahmen bei nicht intubierten Patienten (Ke)
Invasive Beatmungstechniken, Beatmungsentwöhnung (Pu)
Behandlungsstrategien des Lungenversagens, Leitlinie (Pu)
Lungenprotektive Beatmung mit modernen Respiratoren: PESO, EIT, volCO2 (Pu)
Assist-Systeme: ECMO, Impella, MARS, LVAD (Pu)
Fokus Abdomen: Leberversagen, Cholangitis, Pankreatitis, Anastomoseninsuffizienz, Perforation, Kompartment (Ma)

Physiologie und Pathophysiologie des Herz-Kreislauf-Systems: Vorlast, Nachlast, Kontraktilität (Dü)
Volumenersatz in der Intensivmedizin (Ke)
Vorhofflimmern in der Intensivmedizin und Pharmakotherapie der vital bedrohlichen Herzrhythmusstörungen (Gr)
Differenzierte Elektrotherapie des Herzens: Kardioversion, Defibrillation, Elektrostimulation, transvenöser Schrittmacher (Te)
Behandlungsstrategien des kardialen Pumpversagens (Gr)
Spezifische Intensivtherapie: ACS, Myokardinfarkt und Lungenembolie (Ma)
Schockformen und differenzierte Therapie mit vasoaktiven Substanzen (Ma)

Neurophysiologisches Monitoring und Hirndruckmanagement (Schu)
Neurologische Krankheitsbilder (Schu)
Schädel-Hirn-Trauma, intrakranielle Hämatome und spinale Prozesse (Dü)
Intensivmedizinische Behandlung nach operativer oder interventioneller Aneurysmaversorgung (Sche)
Dysphagie beim Intensivpatienten (Dz)
Intensivmedizinische Behandlung neurologischer Erkrankungen (Dz)
Intrakranielle Blutungen (Schu)

Krankenhaushygienische Aspekte der Intensivmedizin, Isolation (Sche)
Erregerspektren (MRE) und Antibiotika-/Antimykotika-Klassen (Sp)
Kalkulierte und gezielte antibiotische Therapie, Therapiemonitoring, ABS (Te)
Aktuelle Strategien zur Behandlung intensivmedizinischer Infektionen: Pneumonie, intrazerebrale und intraperitoneale Infektionen (Pu)
Pathophysiologie und Definition der Sepsis (Dü)
Diagnose und Therapie der Sepsis (Gr)
Enterale und parenterale Ernährung inkl. Sondentechnik (Ko)

Hirntoddiagnostik und Organisation der Organspende (Ya)
Kardiopulmonale Reanimation und Post-CPR-Therapie (Öz)
Analgesie- und Sedierungsverfahren inkl. Monitoring (Sp)
Physiologie und Pathophysiologie der Nierenfunktion (KiM)
Pathogenese und Definition des Nierenversagens: akut, chronisch, septisch, prärenal (KiM)
Behandlungsstrategien des Nierenversagens: IHD, CVVHD, Citrat (KiM)

69. Repetitorium Anaesthesiologicum (25.09.-02.10.2021)

An: Annecke; Bo: Bone; Bö: Böttiger; Dü: Dück; Pa: Padosch; Pi: Picker;
Schm: Schmidt; St: Standl; Te: Teschendorf; Zi: Zink

Geschichte der Anästhesie (St)

Atmung und Beatmung (Te)
Sicherung der Atemwege und schwierige Intubation (Bo)
Herz-Kreislauf-System  (Dü)
Aufwachraum und postoperative Besonderheiten (Schm)

Präoperative Visite und Prämedikation (Zi)
Rechtliche Aspekte in der Anästhesiologie (Pi)
Anästhesie bei Kindern  (Dü)
Seminar „Die wichtigsten anästhesiologischen Publikationen“ (Bo)
Opioide (Zi))
Nicht-Opioid Analgetika (St)
Muskelrelaxantien und Relaxometrie (Bo)

Volumen- und Flüssigkeitsersatz (Bo)
Eigen- und Fremdblutkomponenten (Bo)
Ultraschall: Regionalanästhesie (Te)
Ultraschall: Gefäße, TEE, FAST (Te)
Apparative Überwachung (Dü)
Nervensystem (An)
Anästhesie in der Gefäßchirurgie (An)

Lokalanästhetika (Zi)
Regionalanästhesie - Periphere Blockaden (Zi)
Regionalanästhesie - Zentrale Blockaden (St)
Seminar „Kids save lives“ (Bö)
Physiologie und Pathophysiologie der Hämostase (Schm)
Perioperative hämostaseologische Therapie (Schm)
Polytrauma und Schockraummanagement (An)

Kardiovaskuläre Risikopatienten (Pa)
Kardiopulmonale Reanimation (Bö)
Anästhesie in der Viszeralchirurgie (An)
Anästhesie bei morbider Adipositas (Bo)
Seminar „Umgang mit tramatisierenden Ereignissen“ (Pa)
Kardiovaskuläre Medikamente (Schm)
Anästhesie in der Thoraxchirurgie (An)
Anästhesie in der Herzchirurgie (Zi)

Sedativa, Hypnotika, i.v. Anästhetika (Pi)
Inhalationsanästhetika, Maligne Hyperthermie (Pi)
Anästhesie bei besonderen Begleiterkrankungen (St)
Neuroanästhesie, Schädel-Hirn-Trauma (Schm)
Seminar „Verhalten in der Facharztprüfung“ (Pi)
Anästhesie in der Kieferchirurgie, Augen- und HNO-Heilkunde (An)
Anästhesie in der Geburtshilfe 1: (Patho-)Physiologie, Analgesie (St)
Anästhesie in der Geburtshilfe 2: Sectio, peripartale Notfälle (St)

Respiratorische Risikopatienten (Pi)
Anästhesie beim alten Menschen (Schm)
Perioperativer Umgang mit Schrittmachern und Defibrillatoren (Schm)

25. Schmerzwoche (21.-28.05.2022)

70. Repetitorium Anaesthesiologicum (28.05.-04.06.2022)

Bo: Bone; He: Hering; Hi: Hilbert; Ho: Hohn; Kla: Klaschik; La: Lange; Leh: Lehmann; Loi: Loick; Rö: Röhl; Sta: Standl

Einführung in das Repetitorium (Leh)
Geschichte der Anästhesie (Sta)

Nervensystem (Kla)
Physiologie und Pathophysiologie der Hämostase (Bo)
Perioperative hämostaseologische Therapie (Bo)
Sicherung der Atemwege und schwierige Intubation (Hi)
Ultraschall - Gefäße, TEE, Organe (Loi)
Rechtliche Aspekte in der Anästhesiologie (Loi)

Präoperative Visite und Prämedikation (He)
Regionalanästhesie - Zentrale Blockaden (Sta)
Herz-Kreislauf-System  (Hi)
Seminar „BGA-Bausteine: pO2, SatO2, ctO2, Oxygenierung“ (Hi)
Opioide (La)
Nichtopioid-Analgetika (Sta)
Muskelrelaxantien und Relaxometrie (Loi)

Lokalanästhetika (Sta)
Sedativa, Hypnotika, i.v.-Anästhetika (La)
Anästhesie bei Kindern 1 (Kla)
Anästhesie bei Kindern 2 (Kla)
Seminar „Heparininduzierte Thrombozytopenie HIT“ (Loi)
Volumen- und Flüssigkeitsersatz (Hi)
Eigen- und Fremdblutkomponenten (Ho)
Aufwachraum und postoperative Besonderheiten (Kla)

Periphere Blockaden und Neurosonographie (He)
Anästhesie in der Thoraxchirurgie (Ho)
Respiratorisches System (La)
Atmung und Beatmung (La)
Anästhesie in der Gefäßchirurgie (Rö)

Respiratorische Risikopatienten (La)
Kardiovaskuläre Risikopatienten (La)
Anästhesie in der Viszeralchirurgie (Rö)
Anästhesie bei morbider Adipositas (Bo)
Seminar: „Aktuelle Publikationen aus A&I“ (Bo)
Kardiovaskuläre Medikamente (Ho)
Anästhesie in der Herzchirurgie (La)
Inhalationsanästhetika, Maligne Hyperthermie (Bo)

Apparative Überwachung (Ho)
Anästhesie bei besonderen Begleiterkrankungen (Sta)
Anästhesie in der Kieferchirurgie, Augen- und HNO-Heilkunde (Rö)
Anästhesie in der Neuroanästhesie, Schädel-Hirn-Trauma (Kla)
Seminar: „Postoperative Schmerztherapie“ (Kla)
Anästhesie in der Geburtshilfe 1: (Patho-)Physiologie, Analgesie (Sta)
Anästhesie in der Geburtshilfe 2: Sectio, peripartale Notfälle (Sta)
Perioperativer Umgang mit Schrittmachern und Defibrillatoren (He)

Anästhesie beim alten Menschen (Rö)
Polytrauma und Schockraummanagement (Bo)
Kardiopulmonale Reanimation (Rö)