News & Termine

27.06.2008

Tief betroffen müssen wir Abschied nehmen von unserem hochgeschätzten Kollegen und Freund Univ.-Prof. Dr. med. Ulf Börner, der im Alter von 55 Jahren plötzlich und völlig unerwartet am 26. 6. 2008 verstorben ist.

Mit dem viel zu frühen Tod von Professor Ulf Börner verlieren wir einen immer und in besonderem Maße im Sinne der Patienten und der Mitarbeiter engagierten Arzt, Kollegen und Freund.

Stets aktiv hatte sich Professor Ulf Börner, nachdem er selbst 2007 kommissarisch unsere Klinik geleitet hatte, über den Bereich der Intensiv- und Notfallmedizin hinaus für die Belange und Interessen der Klinik, des Klinikums und der Fakultät eingesetzt. Viele und Vieles lagen ihm am Herzen, vieles hat er bewegt und gestaltet.

Unser Mitgefühl gilt in diesen Tagen seiner Familie. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren und ihn nicht vergessen.

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klink für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin,

Univ.-Prof. Dr. med. Bernd W. Böttiger